Kryolipolyse

Im ausführlichen Beratungsgespräch ermitteln wir Ihre Wünsche und Ziele und erstellen anhand der festgestellten Körperwerte einen individuellen Behandlungsplan inkl. Nachsorgehinweise.

Vor dem Anlegen des Applikators wird ein spezielles Kälteschutztuch auf die zu behandelnde Stelle aufgelegt, um die Haut gut zu schützen. Danach wird die gewünschte Körperpartie in einen speziell geformten Behandlungskopf mittels Vakuums „eingesaugt“ und darin etwa eine Stunde kontrolliert gekühlt.

Eine Ausnahme ist die Behandlung von Körperzonen mit festerem Bindegewebe, wie z. B. den Außenschenkeln oder den Reiterhosen. Hier wird ein patentierter Plattenapplikator eingesetzt, der ohne Vakuum das entsprechende Areal großflächig behandelt.

Während der Behandlung kann man sich zurücklehnen und lesen, arbeiten, Musik hören oder einfach nur entspannen.
Nach der Behandlung wird die behandelte Körperzone mit einer manuellen Massage aufgelockert. 

Online-Termin

Vereinbaren Sie gern telefonisch einen Termin unter 05121 - 143 66 oder nehmen Sie Kontakt über unser Formular auf.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Termin

Dauer

ca. 1 Stunde

Anästhesie

keine Narkose notwendig

Klinikaufenthalt

nicht notwendig

Gesellschaftsfähig

sofort

Sport

sofort

Kosten

1. Anwendung € 600,-
2. Anwendung € 300,-
Abrechnung gemäß Gebührenordnung GOÄ